Brandschutzplanung Renninger GmbH

Ein Brandschutzbeauftragter ist eine vom Arbeitgeber schriftlich beauftragte und speziell ausgebildete Person, die in einem Unternehmen den betrieblichen Brandschutz wahrnimmt. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei beim vorbeugenden Brandschutz.

Je nach gesetzlichen Voraussetzungen, können diese Unternehmerpflichten/Aufgaben, durch Bestellung eines eigens ausgebildeten Mitarbeiters oder auch durch einen extern bestellten Brandschutzbeauftragten erfüllt werden. Auch von der Feuerversicherung des Unternehmens kann die Bestellung einer geeigneten Person bei der Festsetzung der Höhe der Prämie berücksichtigt werden.

Unsere Mitarbeiter sind in zahlreichen mittelständigen und größeren Unternehmen als externe Brandschutzbeaufte tätig. Neben großen Industriebetrieben betreuen wir Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Behörden.

 

Unsere Leistungen:

Gerne stehen wir für Ihr Unternehmen als externer Brandschutzbeauftragter zur Verfügung oder unterstützen Führungskräfte und Brandschutzbeauftragte bei Ihren übertragenen Aufgaben im Bereich des organsiatorischen Brandschutzes.

Gerne informieren wir Sie über unseren Tätigkeitsbereich und den möglichen Umfang einer Zusammenarbeit persönlich.